Fix- und Fertigbeton “Nomix”

Produktmerkmale

Anwendungsgebiet

Fix und Fertigbeton “Nomix” ist ein vielseitig einsetzbarer, nicht DIN-relevanter Beton, bei dem das Anmischen entfällt. Eignet sich hervorragend zum Einbetonieren von Zaunpfosten, Fahnenstangen, Schaukeln, Gartenlampen, Wäschespinnen, Hinweis- u. Verkehrschildern usw.

Produktbeschreibung

Fix und Fertigbeton “Nomix” ist ein werksmäßig hergestellter, mineralischer Trockenmörtel.

Zusammensetzung

Zement, klassierte mineralische Zuschläge.

Produkteigenschaften

  • Abbindezeit: 24 Stunden.
  • Erhöht die Flexibilität.
  • Ist rein mineralisch.
  • Einfache, schnelle Verarbeitung.

Allgemeine Hinweise

  • Dem Mörtel dürfen keine Zusätze zugemischt werden.
  • Während der Verarbeitung und Austrocknung darf die Temperatur der Luft, der verwendeten Materialien und des Untergrundes nicht unter + 5° C absinken.
  • Die frisch hergestellten Flächen sind vor zu schneller Austrocknung zu schützen.

Produktdetails

Lagerung: Bei trockener, vor Feuchtigkeit geschützter Lagerung ist das Material mind. 12 Monate lagerfähig.

Verbrauch / Ergiebigkeit

Verbrauch/Ergiebigkeit:
ca. 15 l / 25 kg

Verpackungseinheiten

Gebinde

Einheit

VPE / Palette

Ventilsack

25 kg

Säcke

 

Verarbeitung

Untergrundvorbereitung

  • Untergrund großzügig mit Wasser vornässen.

Verarbeitung

  • Grube ausheben und mit Wasser befeuchten, anschließend Bauteil einsetzen und fixieren.
  • Material in Lagen auffüllen.
  • Die Trockenmasse langsam und gleichmäßig mit Wasser begießen.